PraxisPraxisAktuellesSprechzeitenTeraphien Über mich Folgen Sie mir auf XING

 Rebirthing

Diese besondere Atem-Technik wurde Mitte des letzten Jahrhunderts von Leonard Orr entwickelt und wird in vielen Ländern praktiziert. Als Synonym wird oft der Begriff “Atemtherapie” verwendet.

Rebirthing ist eine besondere Technik, in dem durch “verbundenes” bzw. zirkuläres Atmen ein veränderter Atemrhythmus praktiziert wird. Unbewusste Ereignisse und evtl. Traumata können so ins Tagesbewusstsein geholt werden.

Wenn auch die Technik eine andere ist, so ist die Wirkungsweise dem Katathymen Bilderleben bzw. der Heilhypnose doch sehr ähnlich.

Rebirthing bietet sich insbesondere für “rational ausgeprägte Klienten” an, da hier vordergründig – durch den Atemrhythmus – körperlich gearbeitet wird.

 nach oben